2000-Schweine-und-Umbau

Inspiriert von einem Freilandbetrieb, beschlossen Karin und Herbert dies auch auf ihrem Hof umzusetzen. Dies begann mit einer 2-3 jährigen Probezeit direkt am Hof. Schon damals fiel auch den Kunden der besondere Geschmack des Fleisches auf. Inzwischen leben die Schweine auf einem großen Areal an der Traun.

Auch der Hof selbst unterlief einer großen Veränderung und wurde fast komplett umgebaut um die gesamte Fläche besser nutzen zu können.